Wandern

Auf verschlungenen Pfaden durch den Schwarzwald gehen. An der Steilkante der Schwäbischen Alb die Aussicht genießen. Das malerische Hinterland des Bodensees entdecken oder die vielen Burgen, die hoch über dem Neckartal thronen. Die Wanderwege Baden-Württembergs sind so vielfältig wie das Land selbst.

Württembergischer Weinwanderweg

Der Württembergische Wein-Wanderweg (WWW) ist ein Fernwanderweg des Schwäbischen Albvereins von Aub in Bayerisch Franken in die ehemalige Reichsstadt Esslingen am Neckar. Auf ca. 470 km Länge führt er durch die Weinlandschaft des nördlichen Württemberg. Er gilt als der längste deutsche Weinwanderweg.
 313,1 km  84:38 h  5687 m  5750 m

DonauWelle Klippeneck-Steig

Wanderung | mittel

Premiumweg DonauWellen
Wandergenuss im Donaubergland

Panoramawanderung am Albtrauf zu den weithin bekannten Ausflugszielen Dreifaltigkeitsberg und Klippeneck.
Mächtiger Anstieg zum Dreifaltigkeitsberg (Kreuzweg!)

 

 9,3 km  3:30 h  344 m  344 m

DonauWelle Eichfelsen-Panorama

Wanderung | mittel

 

Premiumweg DonauWellen

Wandergenuss im Donaubergland

DonauWellen-Tour rund ums Kloster Beuron mit den Premium-Aussichten auf die Donau; kräftiger Anstieg am Beginn.

 14,8 km  4:15 h  554 m  554 m

DonauWelle Donaufelsen-Tour

Wanderung | schwer

Premiumweg DonauWellen

Wandergenuss im Donaubergland

Längste DonauWellen-Tour im Auf und Ab. Unvergessliche Ausblicke von den leuchtenden Felsen oberhalb der Donau im Wechselspiel mit Passagen entlang der Donau im Durchbruchstal.

 15,6 km  5:00 h  840 m  840 m

DonauWelle Kraftstein-Runde

Wanderung | leicht

Premiumweg DonauWellen

Wandergenuss im Donaubergland

Geheimtipp durch wunderbare Heide- und Wiesenlandschaft, gespickt mit historischen Burganlagen. Moderate DonauWellen-Tour mit nur 2 kurzen Aufstiegen.

 10,9 km  3:00 h  359 m  359 m