Radfahren

Durch Baden-Württemberg führen viele attraktive Radfernwege: über die Schwäbische Alb, durch den Schwarzwald oder entlang des Rheins. Die Radwanderwege in Baden-Württemberg entlang des Bodensees, der Südschwarzwald-Radweg oder der Donau-Radweg zählen zu den bekanntesten Radwegen Deutschlands.

Donau-Radweg

Fernradweg | leicht

Der Donau-Radweg führt durch eine noch weitgehend unberührte Naturlandschaft und begleitet die "junge Donau" zwischen Donaueschingen und Ulm auf nahezu steigungsfreien Wegen die abseits des Straßenverkehrs verlaufen.
 203,3 km  14,48 h  608 m  821 m

Südschwarzwald-Radweg

Rund um den Naturpark Südschwarzwald - fast ohne Höhenanstieg.

Die Genusstour. Wer die Schönheiten des Schwarzwaldes genießen will, für den lohnt es sich, den insgesamt 264 km langen Südschwarzwald-Radweg zu erkunden. In Hinterzarten, auf 885 m.ü.M., startet die schwungvolle Fahrt rund um den Naturpark Südschwarzwald. Von hier an radelt man genussvoll hinab…

…vorbei an den Bergen und Mooren des Hochschwarzwaldes, dem weltberühmten Titisee und der eindrucksvollen Wutachschlucht. Urige Schwarzwaldhöfe oder eine Fahrt mit der berühmten Sauschwänzle-Bahn laden zum Verweilen ein. Weiter geht es entlang des Hochrheins: Mittelalterliche Städtchen warten am deutschen und Schweizer Rheinufer darauf, erkundet zu werden. Die Stadt Basel bietet reiche Kulturgeschichte, berühmte Museen und großstädtisches Flair. Es folgt ein Abstecher ins französische Huningue am Rande des ältesten Naturschutzgebietes im Elsass, der „ Petite Camargue “.
Zurück in Deutschland durchquert der Südschwarzwald-Radweg das idyllische Markgräflerland mit seinen Weinbergen und Kurorten, bis schließlich das mediterrane Flair der Freiburger Altstadt Sie zu einer Kaffeepause willkommen heißt. Dem Flusslauf der Dreisam folgend, führt der Radweg weiter zum Bahnhof Kirchzarten, von wo aus Sie der Zug durch das wildromantische Höllental hinauf zum Ausgangspunkt der Tour in Hinterzarten bringt.

 268,9 km  22,24 h  1650 m  1621 m

Alb-Neckar Radweg

Long Distance Cycling | mittel

Der Alb-Neckar-Weg führt auf nahezu verkehrsfreien Wegen von Ulm nach Heilbronn.
 213,1 km  53,20 h  1287 m  1628 m

Bodensee-Radweg

Fernradweg | mittel

Der Bodensee-Weg verläuft rings um den Bodensee, der baden-württembergische Teil beginnt in Lindau und führt über Nonnenhorn, Kressbronn und Langenargen nach Friedrichshafen, wo einst am Manzeller Ufer das erste Luftschiff des Grafen Zeppelin in die Lüfte schwebte.

 150,5 km  10,29 h  614 m  616 m

Heidelberg-Schwarzwald-Bodensee-Radweg

Fernradweg | schwer

Der Heidelberg-Schwarzwald-Bodensee-Weg führt auf seiner steigungsreich verlaufenden Route durch den Kraichgau und den Schwarzwald bis zum Bodensee.

 303,5 km  22,17 h  1728 m  1445 m

Hohenlohe-Ostalb-Radweg

Fernradweg | mittel

Der Hohenlohe-Ostalb-Weg führt von Rothenburg ob der Tauber über das Hohenloher Land und die Ostalb nach Ulm.

 185,5 km  13,23 h  959 m  908 m

Hohenzollern-Radweg

Fernradweg | mittel

Der Hohenzollern-Radfernweg führt von Esslingen im rebenreichen Neckartal über den Naturpark Schönbuch zunächst durch das Albvorland und dann über die südwestliche Schwäbische Alb, das Donautal und den Hegau bis an das westliche Ende des Bodensees.
 188,1 km  14,01 h  1911 m  2032 m

Kocher-Jagst-Radweg

Fernradweg | leicht

Erleben Sie die 332 Kilometer lange Fahrrad-Rundtour im sonnigen Süden von Deutschland.
 331,9 km  23,22 h  770 m  770 m

Kraichgau-Hohenlohe-Radweg

Long Distance Cycling | mittel

Der Kraichgau-Hohenlohe-Weg führt vom Kurort Bad Schönborn durch den sanft gewellten Kraichgau, in die Käthchenstadt Heilbronn im Neckartal, über die Hohenloher Ebene, dem Land der Burgen, Wälder und des Weins bis zum romantischen Rothenburg ob der Tauber.
 185,4 km  12,36 h  1763 m  1477 m

Neckartal-Radweg

Der Neckartal-Weg führt auf einer nahezu steigungsfreien Route vom Neckarursprung bei Villingen-Schwenningen bis in die Quadratestadt Mannheim, wo der Fluss in den Rhein mündet.
 367,3 km  27,38 h  889 m  1482 m

Odenwald-Madonnen-Radweg

Fernradweg | mittel

Der abwechslungsreiche Odenwald-Madonnen-Weg verläuft von der Fechter-Hochburg Tauberbischofsheim durch den steigungsreichen Odenwald, das Neckartal und durch die bequeme Rheinebene nach Speyer.

Der Radweg ist als ADFC-Qualitätsradroute 4 Sternen ausgezeichnet.

 179,2 km  43,35 h  579 m  654 m

Radweg "Liebliches Taubertal - der Klassiker"

Fernradweg | leicht

Der Liebliches-Taubertal-Weg führt von Rothenburg ob der Tauber durch das windungs- und weinreiche Tal der Tauber über Bad Mergentheim nach Wertheim am Main.
 103,9 km  7,15 h  294 m  605 m

Rheintal-Radweg

Der Rheintal-Weg verläuft von Konstanz am Bodensee in westlicher Richtung nach Basel und weiter in nördlicher Richtung vorbei an Freiburg im Breisgau nach Herbolzheim. Von dort geht es weiter vorbei an Straßburg über Ettlingen bei Karlsruhe nach Heppenheim.
 535,1 km  36,24 h  1051 m  1297 m

Schwäbische Alb-Radweg

Fernradweg | mittel

Der Schwäbische-Alb-Weg führt auf seiner Route von Nördlingen über die beeindruckend herbe Landschaft der Schwäbischen Alb und durch das wildromantische Donautal nach Ludwigshafen am Bodensee.
 313,9 km  23,47 h  2782 m  2703 m

Schwarzwald Panorama-Radweg

Fernradweg | mittel

Nach dem Motto „viel Schwarzwald - noch mehr Panorama“ führt der Schwarzwald Panorama-Radweg über die schönsten Höhen auf der Ostseite des Mittelgebirges. Von Pforzheim im Norden bis Waldshut-Tiengen im Süden fahren die Tourenradler auf befestigten Radwegen etwa 280 Kilometer durch Täler und über aussichtsreiche Hochflächen.

 287,3 km  21,46 h  2025 m  1903 m