Frühlingswochen am Bodensee

Der Bodensee blüht auf: Veranstaltungshighlights, leckere saisonale Gerichte und entspannende Frühjahrsarrangements genießen während der Frühlingswochen vom 15. März bis 31. Mai 2019.

Lebensgeister wecken

Entspannt beginnt das Jahr im Frühjahr am Bodensee. Während Sträucher und Bäume ihre ganze Kraft in sattgrüne Blätter investieren, treibt ein leichter Wind sanfte Wellen ans Ufer. Von März bis Mai ist die ideale Zeit für Genuss, Gemeinschaft und aktive Erlebnisse in der Natur. Genau dies verbinden die zahlreichen Veranstaltungen am Bodensee. Gemütlich über einen Ostermarkt schlendern oder auf einer kleinen Wanderung essbare Wildkräuter sammeln und später als Snack verspeisen. Auf geführten Radtouren durch das zauberhafte Umland, gelangt der Besucher vorbei an blühenden Obstbäumen vor einem atemberaubenden Alpenpanorama am ruhigen See.

Live miterleben wie die Bienen Millionen von Blüten bestäuben und somit den Grundstein für eine gute Ernte im Herbst legen. Der Frühling bietet die ideale Gelegenheit den See auf eine neue Art kennenzulernen. Sobald er langsam aus dem Winterschlaf erwacht, offenbart er seine volle Schönheit.

Für Jeden das Richtige

Mit der Familie, zu zweit oder alleine mit dem Rucksack auf dem Rücken lohnt es sich, die Region zu Fuß oder auf zwei Rädern zu erkunden. Noch erlebnisreicher wird der Trip an den Bodensee in geselliger Runde, gemeinsam mit Obstbauern, Gastronomen und Einheimischen vor Ort. So lässt es sich noch tiefer in das Frühlingserwachen am Bodensee eintauchen. Zu empfehlen ist hierfür das Programmheft „Frühlingswochen am Bodensee 2019“.

Ob Freunde klassischer Klänge oder Blues-Musikfans, von internationales Bodenseefestival bis Langenargener Schlosskonzert „Just Jazz“ ist alles dabei. Auch eine Frühlingsschifffahrt zur berühmten Blumeninsel Mainau ab Meersburg, Hagnau oder Immenstaad ist eine Reise wert. Auf zahlreichen Märkten der Kreativität freien Lauf lassen oder einfach verweilen und Kunstwerke bestaunen. Das ganze Farbenspektrum an Flora gibt es bei den Lindauer Gartentagen von 03. bis 05. Mai oder dem mehrtägigen Kressbronner Blütenfest von 12. bis 14. April 2019 zu erleben.

Leckere Gaumenfreuden

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Die pure Heimatliebe der Bodenseeregion erfährt der Gast in einem der teilnehmenden Restaurants, die beste regionale und saisonale Zutaten verwenden, um frische Frühlingsgerichte zu servieren. Die Überlinger Heimatgenüsse vom 30. März bis 14. April 2019 sind ideal, um die traditionelle Verarbeitung regionaler Schätze zu Gaumenfreuden kennenzulernen. Der ein oder andere Erzeuger gibt dabei spannende Geheimnisse preis. Erfahren wie Genuss länger haltbar gemacht wird, dafür stehen viele Events mit fachlichen Weinproben, Degustationen und das Schaubrennen von Edelbrand zur Verfügung. Traditionsbetriebe machen es möglich ein Stückchen Bodensee-Urlaub anschließend abgefüllt in Flaschen oder Gläsern mit nach Hause zu nehmen.

Bodenseeluft schnuppern

Das Programmheft zum Download oder kostenlosen Bestellen und alle Pauschalangebote stehen zur Verfügung auf www.frühlingswochen-bodensee.de